Vorstand bei Neuwahlen bestätigt

Am 13. Februar fand die Jahreshauptversammlung des Homberger-Ski-Club e.V. (HSC) im Hotel Sonneck in Knüllwald-Rengshausen statt.

Der HSC konnte wieder auf ein sehr ereignisreiches und aktives Jahr zurückblicken, in dem viele Aktivitäten angeboten wurden.

Bei den Neuwahlen stellte sich fast der gesamte Vorstand zur Wiederwahl. Einstimmig gewählt wurden:

  • 1. Vorsitzender:                                      Uwe Eisenhuth
  • 2. Vorsitzender:                                      Michael Knierim
  • Schatzmeisterin:                                    Martina Sandrock-Höhle
  • Schriftführerin:                                        Monika Mangold
  • Spartenleiter Ski:                                   Jörg Hassenpflug
  • Spartenleiterin Damengymnastik:     Carmen Kehr-Ide

 

Monika Mangold behält zusätzlich das Amt des Pressewartes.

Edgar Kersting stand leider für die Position des Spartenleiters Ski nicht mehr zur Verfügung. Wir bedauern das sehr und bedanken uns für seine erfolgreiche Vorstandsarbeit

Über die geplanten Veranstaltungen und das Programm des bevorstehenden Jahres wurde ein Überblick gegeben. Es handelt sich hierbei insbesondere um eine Motorrad- und Cabriotour 7.-9.5., Hochseilgarten Bad Wildungen 30.5., Kanutour 13.6, Kinder- und Jugendcamp 21.-22.8., Herbstfahrt nach Hamburg mit Musicalbesuch 1.-3.10. und selbstverständlich einige Skifreizeiten.

Alle sind recht herzlich eingeladen an den angebotenen Veranstaltungen teilzunehmen. Meldet euch an wir freuen uns wenn wir gemeinsam mit „Kind und Kegel" eine schöne Zeit verbringen können.

 

   Michael Knierim                                     Jörg Hassenpflug                                       Uwe Eisenhuth

                                        Monika Mangold                             Martina Sandrock-Höhle